Standort Deutschland - Hempel Special Metals Group
Standort Deutschland

Die Firmengeschichte

  • 1901 Gründung als Firma Lohmann in Bremen
  • 1923 Die Familie Hempel tritt ins Unternehmen ein
  • 1950 Umbenennung in F.W. Hempel & Co. Erze und Metalle
  • 1978 Eröffnung des Standorts Oberhausen und Start des Handels mit Halbzeugen aus Sonderwerkstoffen wie Nickellegierungen und Titan
  • 2003 Ergänzung des Maschinenparks um eine Tafelschere und Plasmaschneideanlage
  • 2008 Umbenennung der internationalen Gruppenpartner in Hempel Special Metals
  • 2010 Kauf einer Wasserstrahlschneideanlage
  • 2014 Start der neuen Internetseite

Die Firma heute

Das Kerngeschäft von Hempel Special Metals GmbH ist der Handel mit Hochleistungswerkstoffen für den industriellen Bereich.

Als Systemlieferant für namenhafte Kunden liefern wir anspruchsvolle Legierungen aus unserem Lager bis hin zu einbaufertigen Komponenten wie Rohre, Fittings und Flansche. Unsere Lagerkapazitäten ermöglichen uns eine optimale Bevorratung für unsere Kunden und die gewünschte Just-in-time-Lieferung.

Eine Besonderheit ist die individuelle Konfektionierung von Paketen für die chemische Industrie, Öl & Gas Industrie, Medizintechnik und Luftfahrtindustrie.

Für die Werkstoffe Alloy 59 und 1.4529 (SixMo®) sind wir Komplettanbieter.

Seit 2014 sind wir der größte Lagerhalter für verschiedene Superaustenite wie 904l (1.4539), 6Mo (1.4529) und 6XN (UNS N8367). Für den Werkstoff Alloy 24 (1.4565) sind wir der einzige Lagerhalter und haben eine Werksexklusivität. Zusätzlich haben wir eine Werkskooperation im Alloy 800h (1.4876), was uns eine Lieferzeit von nur 7 Wochen ermöglicht.

Unser ständiger Lagerbestand umfasst über 400t in Nickellegierungen, Sonderedelstählen, Titan und Zirkonium in Blechen, Stangen, Schmiedevormaterial, Rohren, Fittings, Flanschen und vielem mehr.

Unsere besondere Stärke sind deutsche Werkstoffentwicklungen wie Alloy 59 (2.4605), Alloy 31 (1.4565), Alloy C4 (2.4610) und Alloy 31 (1.4562). Auf unserem modernen Anlagenpark (Wasserstrahlschneideanlage, Plasmaschneideanlage, Tafelschere und Sägen) können wir diese nach Kundenwunsch genau, schnell und günstig schneiden.

Hempel Special Metals Gmbh
Weißensteinstrasse 70
D-46149 OBERHAUSEN
+49 (0) 208 6204 0
+49 (0) 208 6204 174
germany [at] hempel-metals.com