Luftfahrt & Militär

Werkstoffdatenblatt 2.4668

Werkstoffnummer 2.4668
Alloy Alloy 718
DIN EN 17744
EN Werkstoff Kurzname NiCr19Fe19Nb5Mo3
UNS N07718

Beschreibung von Alloy 718

Alloy 718 (2.4668) besitzt eine sehr gute Zeitstandfestigkeit. Außer den guten mechanischen Kurz- sowie Langzeiteigenschaften – gerade bei tiefen Temperaturen – besitzt Alloy 718 eine hohe Ermüdigungsfestigkeit und bietet eine sehr gute Schweißbarkeit bei der Anwendung von Lichtbogen- und Widerstand-Schweißverfahren. Dabei ist Alloy718 nicht anfällig für Schweißrissigkeit. Alloy 718 ist eine aushärtbare Legierung. Durch eine Wärmebehandlung kann eine Festigkeitssteigerung erzielt werden.


Beschreibung von Alloy 625

Alloy 625 ist eine niedriggekohlte (0,03%) Nickel-Chrom-Molybdän-Niob-Legierung, die ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit gegenüber einer Vielzahl von korrosiven Medien aufweist. Alloy 625 wird üblicherweise im weichgeglühten Zustand für Nasskorrosionsanwendungen geliefert und ist für Druckbehälter im Temperaturbereich von -196°C bis 450°C vom TÜV zugelassen.

Im weichgeglühten Zustand (grade 1) ist Alloy625 gekennzeichnet durch:

  • gute mechanische Eigenschaften
  • Unempfindlichkeit gegen chlorinduzierte Spannungsrisskorrosion
  • gute Beständigkeit gegen Mineralsäuren, wie Salpeter-, Phosphor-, Schwefel-, und Salzsäure
  • gute Beständigkeit gegen Alkalien und organische Säuren
  • außergewöhnliche Beständigkeit gegen Loch-, Spalt-. Erosions- und interkristalline Korrosion

Werkstoffdatenblatt Alloy 625, 2.4856, N 06059

Werkstoffnummer 2.4856
Alloy Alloy 625
EN Werkstoff Kurzname NiCr22Mo9Nb
UNS N 06059
Geschützte Warenbezeichnung N 06625
VdTÜV-Wbl. 499

Werkstoffdatenblatt 3.7025/3.7035 - Ti Gr 1 / 2

Werkstoffnummer 3.7025/3.7035
Bezeichnung Titan Gr 1/2
DIN Kurzzeichen Ti 1 / Ti 2
Vd-TÜV Blatt 230
UNS R50250 und R50400

Haupteinsatzgebiete von Titan Gr 1 / 2

Titan in den Graden 1 und 2 wird wegen seiner Korrosionsbeständigkeit in der chemischen Industrie und der Meerestechnik verwendet. Außerdem findet Titan Grad 1/2 auch im Anlagenbau, in der Medizinaltechnik und in der Uhren- und Schmuckindustrie Verwendung.


Werkstoffdatenblatt 3.7164/3.7165

Werkstoffnummer 3.7164/3.7165
Bezeichnung Titan Gr 5
DIN EN
EN Werkstoff Kurzname
UNS R56400
Handelsname Ti6Al4V

Haupteinsatzgebiete von Titan Gr 5

Titan Grad 5 findet sich als meistverwendete Legierung in vielen Bereichen wieder. So zum Beispiel in:

  • Raumfahrt und Flugzeugbau
  • Sportgeräte
  • Medizintechnik
  • Chemieindustrie