Luftfahrt & Militär

Werkstoffdatenblatt 3.7164/3.7165

Werkstoffnummer 3.7164/3.7165
Bezeichnung Titan Gr 5
DIN EN
EN Werkstoff Kurzname
UNS R56400
Handelsname Ti6Al4V

Haupteinsatzgebiete von Titan Gr 5

Titan Grad 5 findet sich als meistverwendete Legierung in vielen Bereichen wieder. So zum Beispiel in:

  • Raumfahrt und Flugzeugbau
  • Sportgeräte
  • Medizintechnik
  • Chemieindustrie

Beschreibung von Titan 6-2-4-6

Titan Alloy 6-2-4-6 ist eine wärmebehandelbare alpha-beta-Legierung, mit der man höhere Festigkeiten als mit Titan 6/4 erreichen kann. Die Vorteile von Titan 6-2-4-6 sind seine erhöhte Festigkeit, Low Cycle Fatigue und seine Duktilitätseigenschaften. Es hat eine hohe Festigkeit bei Temperaturen bis 450°C.

Anwendungsgebiete

Typische Anwendungen sind in Zwischenstufen-Kompressoren in Turbinen, Scheiben, Schaufeln und auch Sauergasanwendungen. In der Öl- und Gasindustrie.

Werkstoffdatenblatt Titan 6-2-4-6

Alloy Titan 6AL-2Sn-4Zr-6Mo
Material Nr.
EN Kurzbezeichnung
UNS UNS R56260
Geschützte Marke
Norm/Standard Titanium 6-2-4-6

Graphit CS und 20/20 Klassen

Wir sind in der Lage, gefertigte Graphit- und Carbon-Komponenten aus einer Reihe von qualitativ hochwertigen Rohstoffen zu liefern:

Stranggepressten Graphit. Graphitelektrodensektoren. Mechanische Kohlenstoffe..
Jede Klasse wird sorgfältig auf Ihre Anwendungen hin angepasst und ausgewählt.


Titanium 6AL-6V-2Sn

Titanium 6-6-2 ist eine wärmebehandelbare hochfeste Legierung mit niedrigerer Zähigkeit und Dehnbarkeit als Titan 6al/4v. Titan 6-6-2 hat eine ähnliche Bearbeitbarkeit wie andere austenitische rostfreie Stähle und ist leicht schweißbar, sofern Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um gegen Kontaminationen mit Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff getroffen werden.

Typische Anwendungen sind Komponenten in der Luft- und Raumfahrt.

Spezifikationen:

AMS 4918, AMS 4971, AMS4978

MIL-T-9047